Im September hatte Jan Tomas Gierke als Gründer und Inhaber der auf die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften im Gesundheitswesen spezialisierten Personalberatung Arztkollegen die Gelegenheit, auf Einladung der Redaktion des renommierten Fachmagazins “Personalwirtschaft” unter kompetenter Leitung von Prof. Dr. med. Achim Jockwig, Direktor der Carl Remigius Medical School am Business Round Table zum Thema “Modernes Personalmanagement in der Gesundheitsbranche” teilzunehmen. An der hochkarätigen Diskussion beteiligten sich u.a. der Leiter des McKinsey Hospital Institutes, Dr. Sören Eichhorst und der Geschäftsführer von STEGdoc und STEGmed Dr. Peter H. Kilian sowie weitere Experten aus der Branche.

Eine breite Themenpalette wurde behandelt wie zum Beispiel der Zusammenhang von Qualität im Gesundheitswesen und einer auskömmlichen Personalausstattung und wie dem zunehmenden Fachkräftemangel im Allgemeinen begegnet werden kann. Alle Diskutanten waren sich einig, dass es erheblicher Anstrengungen aller Akteure bedarf, um das deutsche Gesundheitssystem auch zukünftig für den dringend benötigten Fachkräftenachwuchs attraktiv zu erhalten, nicht zuletzt, da man zunehmend auch mit anderen Branchen konkurriere, die bei Bezahlung und Arbeitsbedingungen häufig bessere Rahmenbedingungen bieten können.

Ebenfalls erörtert wurde die Frage nach einer stärkeren Kooperation auch über Trägergrenzen hinweg und ob das Thema Führungskompetenz nicht stärker von den Personalabteilungen und den leitenden Ärzten in den Fokus genommen werden sollte.

Eine Zusammenfassung der hochinteressanten Diskussion finden Sie unter Berichterstattung Business Round Table HR Gesundheitswesen (Quelle: Personalwirtschaft).

Weitere Informationen zu dem bei Personalverantwortlichen aus allen Branchen führenden Fachmagazin “Personalwirtschaft” erhalten Sie unter www.personalwirtschaft.de